Märchen auf Quechua - Peru

  • Vom 05. bis zum 20. November 2020 finden die 31. Berliner Märchentage statt. In diesem Jahr ist das Thema: »HIMMEL UND ERDE - MÄRCHEN VON OBEN UND UNTEN«.
  • Die Pankower MigrantInnenorganisationen beteiligen sich seit 2016 an den Märchentagen und organisieren in Kooperation mit den Stadtbibliotheken Märchenerzählungen in verschiedenen Sprachen. 
  • Die Lesungen sind kostenlos. Sie dauern ca. 45 min und finden zweisprachig statt. 
  • Märchenerzählung auf Quechua: Am 10. November um 16.30 Uhr - Live-streaming
  • In Kooperation mit Bettina-von-Arnim-Bibliothek, Prenzlauer Berg.
  • Erzählerin: Anett Hofmann
  • Anmeldungen: info@migrarteperu.de